Statistik
Wir hatten
15 335 407
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xx****Liebeserklärung****
Geschrieben von sunshine am Sonntag, 26. Januar 2003
 Liebe ********Manchmal******** wenn Du schläfst schaue ich Dich an und ich empfinde eine Liebe für Dich für die es keine Worte gibt.
***************************** Deine Augen sind das Allerschönste an Dir so strahlend klar grün wie ein Bergsee. ***************************** Deine Augen sagen mir so viel was Dein Mund mir oft nicht sagen kann. ***************************** Du bist für mich das schönste Kind der Welt mit Deinem Lachen das von Innen kommt Dein strahlendes Gesicht mit Deinen leuchtenden Augen. ***************************** Mein Sohn Du bist noch so klein aber klug und weise dass ich manchmal staunen muss. ***************************** Du bist so lieb und zärtlich nachdenklich und verständnissvoll ehrlich und zurückhaltend ***************************** Aber auch laut frech und anstrengend wie kleine Jungs eben sind. ***************************** Jeden Tag spüre ich Deine Liebe die Du mir schenkst Deine Zärtlichkeiten die Du mir gibst. ***************************** Jeder Tag ohne Dich wäre für mich ein verlorener Tag Du bist ein Teil von mir Ich brauche Dich wie die Luft zum atmen Du bist mein Leben. ***************************** Meine Liebe zu Dir ist grenzenlos und ich möchte auch wenn Du dies alles Heute noch nicht verstehen kannst aber wenn Du erwachsen bist meine geschriebene Worte in Deinem Herzen trägst. *****************************
Für Timo zu seinem sechsten Geburtstag ***im Januar 2003***

****Liebeserklärung****

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


sunshine schreibt am 14.02.2003 10:12:
Hi Susie,

Ich hab noch was für Dich...
Egal wie alt man ist, wenn man sich für ein Kind entscheidet,
eine Mutter bleibt immer eine Mutter ..ihr ganzes Leben lang..

...denn Mütter halten die Hände...
...ihrer Kinder für eine Weile...
...ihre Herzen...
...jedoch für immer...


Gruss
Natascha

sunshine schreibt am 13.02.2003 21:54:
Hallo Susie,
Meine Mutter war 19,als ich geboren wurde,und als sie 27 war hatte sie dann vier Kinder.Meine Eltern hatten beide nichts von ihrem jungen Leben, weil sie nur für ihre Kinder gelebt und gearbeitet haben.
In einer gewissen Art und Weise hast Du schon Recht, es ist schön eine junge Mutter zu haben,aber auch mit 35 bist Du noch nicht eine..alte Mutter..weil Du Dein Leben vielleicht schon gesichert und geordnet hast, und vorallem weisst was Du willst.

Liebe Grüsse
Natascha
susibeani schreibt am 13.02.2003 13:47:
Hmm, ich denke schon das man mit 30 oder 35 zu alt für ein Kind ist. Sciher man hat sein Leben dann schon einigermaßen gesichert und in den richtigen Bahnen laufen aber ich persönlich finde es auch doof eine "alte" Mutter zu haben weil ich denke dass jüngere Mütter mehr Verständniss für die Kinder haben, weil sie es ja auch quasi gerade hinter sich haben obwohl ich auch sagen muss, dass viele jüngere Mütter viel strenger zu iren Kindern sind und nicht wirklich gut mit ihnen klar kommen.
Im Endeffekt kommt es eh auf jeden Typ selbst an und man kann nicht sagen 23 ist das beste Alter zum kinder kriegen.

liebe grüße
susi
sunshine schreibt am 04.02.2003 21:32:
Hallo Susi,
Mit 3o Jahren ist man eigentlich noch nicht zu alt für ein Kind, und mit 35 auch noch nicht.
Ich drücke dass mal so aus..Du siehst als reifere Mutter so viele Dinge mit anderen Augen,
als eine junge Mutter,und Du geniesst das Leben mit Deinem Kind viel intensiver,weil Du eine ganz andere Einstellung dazu hast.
Also dass ist jetzt meine persönliche Meinung.
Und umso älter Du bist, desto bewusster geniesst man die Zeit mit seinem Kind, weil einem die Zeit davonläuft.

Natascha
susibeani schreibt am 04.02.2003 19:10:
Hmm, meinst du? Also, ich meine ich liebe Kinder und trotzdem weiss ich das ich jetzt noch keine bekommen will und ich weiss auch das ich erst studieren muss und/oder einen guten Job haben muss, also das weiss ichs chon aber ich will unbedingt Kinder haben und ich glaube das sich das auch nie ändern wird und ich will auch nicht erst 30 sein, wenn ich mein erstes Kind bekomme. Naja, irgendwann wirds soweit sein.

susi
sunshine schreibt am 03.02.2003 11:57:
Du bist noch so jung,Du hast noch so viel Zeit,
geniesse Dein Leben und mach was daraus, denn wenn mal ein Kind da ist,hast Du keine Freizeit mehr, dann opferst Du Dich Minute für Minute für Dein Kind, weil es Dich brauch..und Du Dein Kind auch.
Und Du wirst sehen,mit jedem Jahr dass Du älter wirst,ändert sich auch Deine Einstellung zu einem Kind.
Liebe Grüsse
Natascha

susibeani schreibt am 02.02.2003 15:12:
ja, das glaub ich dir und ich beneide dich um diese Gefühle und andererseits bin ich froh, noch kein Kind zu haben denn dafür fühl ich mich doch noch ein bißchen jung..
Grüße deinen Spatz unbekannterweise von mir :)

Liebe Grüße
Susi
sunshine schreibt am 30.01.2003 19:00:
Ja, es ist schon ein wunderbares Gefühl, Mutter zu sein.Denn,wenn ein Kind geboren wird beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
Jeder neue Tag mit einem Kind ist anders,und jede Sekunde,jede Minute mit einem Kind ist so kostbar, und so wertvoll, weil man die Liebe und die Wärme, die man verschenkt bzw. an sein Kind weitergibt, im gleichen Moment TAUSENDFACH wieder zurückbekommt...
und diese Liebe gibt einem so viel.
Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, einfach mit Worten nicht zu umschreiben.
Liebe Grüsse
Natascha
susibeani schreibt am 30.01.2003 17:40:
Gefällt mir sehr gut und ich kann mir gut vorstellenw as in dir vorgeht...
Mama sein ist das Größte!


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 4
Stimmen: 34


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Liebe: