Statistik
Wir hatten
15 319 495
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxJahreszeiten (1)
Geschrieben von Hikaru am Donnerstag, 24. Oktober 2002
 Haiku, Senryû
Dies ist mein erstes haiku, dass ich je geschrieben habe. ^,^
Was mir bei den haikus nicht gefällt, ist, dass sie immer nur in einer jahreszeit spielen. so habe ich einfach mal aus "Protest" ein jahreszeitenübergreifendes Haiku geschrieben. ^-^
Ich hoffe, es gefällt euch. ^,^

Heller Mond im Teich.
Kirschblüten fallen herab.
Und spiegelndes Eis.

06/12/2001 Hikaru


[Kleine Erklärung: Wenn jemand im teich steht, ist das in japan ein Zeichen für den Sommer. Kirschblüten sind ein Symbol für den Frühling, das Herabfallen ist ein Smybol für die herunterfallenden Blätter im Herbst. Das spiegelnde Eis ist ein eindeutiges zeichen für den Winter.]

Jahreszeiten (1)

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Hikaru schreibt am 25.10.2002 11:07:
Hi!
danke danke dankeee!! ^,^
ok, dann erkläre ich nix mehr. wenn du meinst, das das besser so ist. ^___^ *freu*
aha, dass die blüten mit wasser besprüht werden, wusste ich auch noch nicht. nya, man lernt immer dazu. ^,^
nochmals danke,
deine Hikaru ^___^
Nachtigall schreibt am 24.10.2002 21:36:
Hallo Hikaru,
auch das ist Dir trefflich gelungen.
Klingt etwas geheimnisvoll, doch wie oft sind die Kirschblüten durch späten Frost erfroren. Übrigens werden sie mit Wasser besprüht, um sie vor solchen späten Frösten zu schützen. Unter einer Eisschicht überleben sie den Frost.
Dann fällt wirklich Beides in Deinen Teich.

Verzichte auf Deinen Erklärungen. Du bist sehr gut und Du eröffnest eine Welt mit Deinen Kunstwerken. Vielleicht jetzt nicht Deine, doch Du siehst, Du rufst viele Bilder hervor.

Lieben Gruß und freue mich auf mehr
Alma Marie
Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links