Statistik
Wir hatten
15 320 982
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxOhne Namen
Geschrieben von Lunulae am Montag, 24. November 2008
 Sehnsucht

Meine Hände tasten in der Leere

kein pochend Blut lässt sich erspüren

Um Tag und Nacht die Sehnsucht mehre

wann werden die Deinen diese berühren?

 

In meinen Träumen seh´ich ein Bild vor mir

ein Antlitz hält mich gar fest in seinem Arm

doch wenn ich erwach, gehörts nicht Dir

nur mein leuchtend Herz hält mich warm


Ohne Namen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links