Statistik
Wir hatten
15 324 707
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxLiebesfolter
Geschrieben von magic am Dienstag, 07. Oktober 2008
 Schmerz

Schneid` den Schmerz aus meiner Seele

lass mich wandeln wie ein Geist

das was ich verspotte,stets verhöhnte

stießest Du mir mit des Dolches Scheid`


Geschunden ist mein Leib von innen

die Körperhülle unversehrt

lass mein vergangenes Sein nicht mehr beirren

verloren mein menschlich` Wert

 

Dort wo Du mich einst rausgezogen

begrubst Du mich wieder mit Stein

die selben Höllenqualen lässt Du mich erleiden

dies` soll nun das Ende sein

Liebesfolter

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Seagull schreibt am 09.10.2008 05:57:
danke magic ... genau das wollte ich jetzt von dir lesen *breitgrins*
magic schreibt am 09.10.2008 03:16:
Woher soll ich das wissen?Es ist zu einfach es zu fixieren...der erste ist nicht immer der richtige Gedanke...das ist zu einfach.
Seagull schreibt am 08.10.2008 05:53:
What should say it ?
Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 4
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut