Statistik
Wir hatten
15 330 470
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxDer betörende Gesang des Zaubervogels
Geschrieben von Lunulae am Sonntag, 28. September 2008
 Märchen

Oh, herrlich Geschöpf der Eitelkeit, denk´ nicht zu sehr an Dich allein.

 Dein Gesang klingt betörend auch so weit, als wär es immer bei Dir zu sein.

 

Dein´ Stimm´ verzaubert den Lebenssinn, lässt Alt und Jung versteinert steh´n.

Musst Du spüren, dass ich Krieger bin und die Krone Deines Baumes zweifelnd weh´n?

 

Wirkt Deine Macht nur auf das Forsche, dringt doch Kinderstärke auf Dich ein.

Vorbei nun, unermüdliches Gehorche,

die Errungenschaft der Natur , das Sein.



Der betörende Gesang des Zaubervogels

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 5
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht