Statistik
Wir hatten
15 330 053
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxZweisamkeit
Geschrieben von BitStreamer am Donnerstag, 24. April 2008
 Liebe

Mandelaugen wunderschön,
glänzend wie zwei dunkle Seen,
barfuß nachts spazierengehn,
träumend an der Havel stehn.

Sorglos frei in meinen Räumen
tief in Deinen Armen träumen,
könnt’ vor lauter Glück fast weinen,
„Frühling!“ pfeift es von den Bäumen.

Sanft und weich wie Samt Dein Mund,
wir küssen uns die Lippen wund,
vergoldet scheint das Erdenrund,
meine Farben prachtvoll bunt.

Tiefes Fühlen macht sich breit,
niemals enden soll die Zeit,
wenn in Sanftmut wir vereint,
hier in stiller Zweisamkeit…


Zweisamkeit

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 5
Stimmen: 7


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Liebe: