Statistik
Wir hatten
15 340 965
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxWorte sind wie Waffen
Geschrieben von Forsaken am Mittwoch, 09. April 2008
 Besinnliches Worte sind wie Waffen,
Sie sind die edelsten von allen Waffen,
da magst du jetzt vielleicht lachen.
unedliches Elend kann man damit schaffen.

Du willst du einmal darüber nachdenken,
Denn mit Worten kann man viel erreichen,
wird deine Meinung vielleicht schwenken.
und muss nicht gehen über Leichen.

Worte voller Wut,
Sie sind nicht erdacht,
bringen meist Unmut.
haben jedoch Leid erbracht.

Worte voller Liebe,
Sie schenken einem Geborgenheit,
verteilen keine Hiebe.
wie einem Säugling der Schreit.

Wort voller Hass,
Sie sind durchtrieben und böse,
wählt man wie das Ass.
schnüren nicht die Richtige Öse.

Worte voller Angst,
Sie zittern Bange,
sorgen für gebangst.
als nehme man einen in die Mange.

Worte voller Leid,
Jeder kann sie sprechen,
sind eine Kleinigkeit.
keiner will sie rächen.

Worte voller Freud,
Man will sie teilen,
hört man gerne heut.
nicht lassen verweilen.

Worte voller Schmerz,
Keiner will ihnen lauschen,
sind nur ewiger Terz.
keiner will tauschen.

Am Anfang wolltest du vielleicht noch lachen,
doch jetzt siehst du was Worte machen .....

Worte sind wie Waffen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links