Statistik
Wir hatten
15 323 973
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxAm hellichten Tag.
Geschrieben von reimund am Samstag, 03. November 2007
 Verzweiflung

Es geschah am hellichten Tag,

eine junge Frau verschwand

spurlos

in mitten der Stadt,

lautlos

im Gewühl des Großstadtlärms,

zurück blieben

Fragen, Ratlosigkeit, Verzweiflung, Schmerz,

Menschen verschwinden, tauchen nie wieder auf,

manche werden nicht einmal vermisst,

als hätte es sie nie gegeben.

Wenn niemand trauert,

weint der Himmel.

Es geschieht am helllichten Tag.


Am hellichten Tag.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 5
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht