Statistik
Wir hatten
15 325 369
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxDie Katzenmutter.
Geschrieben von reimund am Samstag, 17. März 2007
 Zeitgeschehen Ich denke schon, dass sie einsam ist, die alte Dame in Lumpen gehüllt mit ihrem privaten Zoo, in einer kleinen Hütte lebend bei den sumpfigen Wiesen ganz am Rande der Stadt. Aufgewühlt, freimütig erzählte sie aus der Fülle ihres Lebens mit einem Lächeln zwar, doch mit abgewandtem Blick. So spürten wir, dass allein die Rolle des Zuhörers uns war zugedacht, mit der Chance auf einen kurzen Einblick in ein für uns so fremdes Leben, wie es vor langer Zeit alltäglich war, ohne elektrischen Strom, ohne die Flut von Nachrichten aus aller Welt. auf engstem Raum lebend, mit dreißig Katzen, die sie aufnahm von Leuten aus der Stadt, denen sie überdrüssig geworden waren. Ihre spärliche Rente teilt sie noch mit ihren Hühnern,Kaninchen, Enten,Vögeln, mit Benno dem Hund, ihrem Beschützer vor den Menschen die Sie mit Unverständnis, Verachtung, Feindschaft begegnen. Ich denke schon, dass Sie einsam ist inmitten ihrer tierischen Freunde. Vielleicht irre ich mich auch, ich gebe zu, ich weiß es nicht, habe sie für den Moment ins Herz geschlossen, doch ist sie mir im Grunde fremd geblieben.

Die Katzenmutter.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Zeitgeschehen: