Statistik
Wir hatten
15 345 340
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxMein allerletzter Wunsch
Geschrieben von Sarina am Freitag, 23. Februar 2007
 Sehnsucht Ein Blick in deine Augen so wunderschön und klar ließ mich letztendlich glauben Dass nichts mehr so wie früher war Ich sah nur noch dein Lächeln der Engel gleißend' Licht verloren in der alten Zeit doch eine Rückkehr gibt es nicht In deinen Armen liegen wär alles, was ich wollt' aber die Tränen fließen aus reinem, heißen, blutig' Gold Wir haben uns verloren in des Leidens Meer Die Zeit heilt alle Wunden Doch meine heilen niemals mehr Ich hole dir die Sterne vom Himmelszelt herab und hoffe, eines Tages stehst du für mich an meinem Grab Mein allerletzter Wunsch... Ich hätte nie gedacht, dass es geschieht Dass ich mich wieder mal in dich verlieb' Ich hab geschwiegen, denn ich konnt' es nicht Dich zu verlieren brach mich innerlich Nur dieser himmelsgleiche Augenblick Und die Erinnerungen kamen zurück Ich sah dich an und wusst', ich brauche dich Ich sah dich an und wusst', ich liebe dich Doch es gibt kein Zurück Und ich hab keine Wahl Denn ich verdien' nicht dich sondern nur diese Qual Irgendwann, irgendwann in einer anderen Zeit werde ich vielleicht nochmal deine Lady sein Ich lebe damit und warte auf dich nehm' den Schmerz immer mit und vergesse dich nicht Bis du vielleicht eines Tages zurückkehrst zu mir - und sei es erst im Tod - und ein Engel unsere Namen erneut zusammen in goldenen Lettern auf das Firmament schreibt

Mein allerletzter Wunsch

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Sehnsucht: