Statistik
Wir hatten
15 343 572
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxKinder im Sumpf der Gewalt
Geschrieben von Flychen am Sonntag, 26. November 2006
 Angst Mein Kind muß in die Schule um zu lernen für die Welt, doch manchmal ein Gefühl der Angst mich anfällt. Zuviel geht heut schief und ich kann nicht bei ihm sein, eine große Welle der Gewalt zog an unseren Schulen ein. Liebvoller Umgang schwindet in dieser Zeit und ich hoffe für alle Kinder, dass es nicht so eisig bleibt. Viele seiner Freunde spielen allein am PC, was er nicht darf, tut schon manchmal weh. Heute weiß ich, das meine Entscheidung richtig ist, diese Spiele sind und bleiben das absolute Seelengift. Liebe und Mitleid für andere Lebewesen, werden bald unsere Kinder, nicht mehr aus den Herzen lesen. Nicht nur die Spiele, da gehört mehr dazu. Ausgetrocknete Kinderseelen, sterben im nu. Die ganze Gesellschaft, jeder überzeugt von sich, erstickt an Egoismus. Denken nur an sich. Im Stillen erziehen wir heimlich mit, jedes Kinderlachen ist das wahre Glück. Jede geweinte Träne ist unser Leid. Wir haben Verantwortung, für alle Kinder weltweit. Verschließen wir die Augen, wollen Wahrheiten nicht sehen und lassen viele als Außenseiter stehen. Die grausame Realität hat es wieder gezeigt. Es wär mir am liebsten, wenn mein Sohn zuhause bleibt. Ich sehe Kinder wegschwimmen im Sud der Gewalt von Hass und Zorn. Mein Sohn, den ich einst mit Liebe geboren, ich hoffe er geht draußen niemals verloren. Denn jeder der nicht mit der breiten Masse schwimmt, wird rücksichtslos zerquetscht und ausgegrenzt. Von einer Gesellschaft die es eigentlich nicht will, aber täglich lebt, leise und still.

Kinder im Sumpf der Gewalt

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 5
Stimmen: 5


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Angst: