Statistik
Wir hatten
15 326 463
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxDie Firma: "Tränen"
Geschrieben von Sarina am Sonntag, 08. Oktober 2006
Lyrics [Songtexte] Ein langer Text, ich weiß... aber wunderschön melancholisch, wahr, hart und einfach nur genial... vor allem der Chorus! xD Have Fun! ^^
Es ist nicht meine Welt, ich kann's nicht ändern, dass mit jeder Träne eine Zeile fällt manchmal bin ich ganz auf mich allein gestellt. Millionen Menschen weinen und sie alle tragen Tränen, doch im Hauptquartier fixiert man das Ziel auf Lagepläne. Dass Kinder immer noch Soldaten sind, bringt mich zum weinen. Dass wir Statistiken und Daten sind, bringt mich zum weinen. Dass wir vergessen, dass wir Menschen sind, bringt mich zum weinen. Dass unsere engsten Freunde Ängste sind, bringt mich zum weinen. Und so steh ich da und es treibt mir Tränen in die Augen die, die beten, sterben aus oder schämen sich für ihren Glauben und keiner weiß mit Sicherheit ob Gott existiert aber es gibt keinen Beweis, dass Gott nicht doch existiert. Und der gemeinsame Feind heißt Ungerechtigkeit und so zögert niemand, der verletzt wird; er rächt sich gleich, denn wir leiden unter Schmerzen, Armut und Einsamkeit und mit Tränen zeigt der Mensch, dass er nicht weiter weiß. Chorus (2 mal): Zählt Gott noch mit, wieviel Tränen wir weinen? Weiß er, wie oft wir schreien? So als wären wir allein? Zählt jemand mit, wieviel Tränen wir weinen? Wie oft Tränen vereinen? So als wären wir allein? In meinem Kopf bricht die Welt ein, Stillstand, Flatline. Es kann noch nicht so spät sein. Es ist nicht mehr weit bis deadline. Smog verhüllte Skylines, die Wälder weichen Pipelines. Kids weinen in sich rein und ziehen Withelines. Ich könnte schreien, weil ich nix dagegen tun kann und was mit Ohnmacht anfängt, endet dann im Flug, Mann. Unser blauer Planet wird durch Trauer bewegt, ein Tränenschauer entsteht, damit die Trauer vergeht. Und die Zukunft trägt schwarz, weint versteckt hinter'm Schleier und die Fahnen auf Halbmast, kreisen Pleiten wie Geier. Und ich sitz da, um mich rum wird's finster, aber du kennst ja, du starrst aus dem Fenster, als wär kein Mensch da. Und ich schieb Depris, zuviel Frust, den ich wegschließ und wunder dich nicht, wenn 'ne Träne aus diesem Track fließt, wir sollten uns sammeln, denn wir steigen und fallen wenn nur zusammen, also haltet euch ran, das wird schon wann. Chorus (2 mal) Ich träum von 'ner Welt ohne Anschläge und was wohl dann wäre ich bräuchte Hilfe und wüsste, dass überall 'ne Hand wäre. Doch Männer und Frauen schreien, streiten und sie fluchen, manchmal glaube ich, es bleiben uns nur noch Minuten. Wie kann es sein, dass Menschen hungern, wenn ich fast jeden Tag satt werde? Das Leben lastet schwer auf unseren Schultern wie ein Sack Erde. Wenn andere Menschen verzweifeln, ist es deren Problem aber irgendwer muss das Meer von Tränen doch sehen. Dass wir Hass, Neid und Falschheit noch immer ertragen müssen, ist traurig wie wenn Eltern ihre Kinder begraben müssen. Alle Leichen, Tote, Leblose einst blühten sie wie Seerosen die Hinterbliebenen und Liebenden beten für ein Wiedersehen, doch wer einmal im Paradies war, der will nie mehr gehen. Egal, was ich mache, die Tränen nehmen kein Ende und so sitze ich vor Wänden, das Gesicht in meinen Händen. Chorus (2 mal) Deutschland unter, ist auch kein Wunder, so, wie wir im Kreis fahren, das zieht selbst den Himmel runter unten am steuer der Staat, verkauft teuer die Mark, verstreut stur wie Saat und wer feiert, der spart. Und wir, wir warten auf das Ende dieses Dramas Tränen der Erinnerung, wär' es doch wie damals. Doch egal was, wo und wie es geschieht du brauchst einen der dich liebt, wenn dich Trauer umgibt. Es kommt nur darauf an, wie du lebst, selbst wenn du mal durch Krisen gehst. Und ich sage es dir auf diesem Weg, wir alle weinen zu viele Tränen. Chorus (2 mal)

Die Firma: "Tränen"

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links