Statistik
Wir hatten
15 320 912
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxFrieden zwischen euch!
Geschrieben von icognito am Sonntag, 30. April 2006
 Märchen Der Drachen Kampf ! Einmal begegneten sich 2 Drachen auf einer Großen Wiese der eine kämpfte für die Dunkelheit und der Andere für das Licht, so begann ein gnadenloser Kampf auf Leben und Tod Christal (Drache des Lichts) begann damit mit Feuer zu spucken und der Drache der Dunkelheit (Blake)begann eine Windhose zu beschwören.Christal wurde von dem wirbelndem Tornado mitgerissen und wurde sehr geschwächt er raffte sich auf und wollte weiter kämpfen Blake war aber schon längst klar das Christal verlieren wird!
Was wird nun passieren? Auf einmal kam ein Dritter Drachen dazu, er begann den Streit zu schlichten doch Blake der Drache der Dunkelheit nutzte seine Mächtigen Krallen um Flyer (dem Dritten Drachen) den Gar auszumachen doch Christal nutzte all seine Kraft um Blake zu besiegen und er schaffte es mit dem Blitz der Hoffnung so erkannte Blake sehr schnell das dieser Kampf ein völlig unnützer Kampf war und kurz vor seinem Tod sagte er: Christal und Flyer es tut mir sehr Leid das ich euch gefährdeten wollte bitte nehmt meine Entschuldigung an und verzeiht mir ! Beide wahren Stumm . Und auf einmal schlug ein Mächtiger Blitz in die Erde neben die Drachen und es erschien der Gott Phönix er sagte: Natürlich können sie dir verzeihen sie sind nur Drachen wie du ein Lebewesen der Irdischen Welt! Der Gott Phönix fuhr mit seiner Mächtigen Flammenden Hand über Blakes wehrlosen Körper und Befreite ihn von seiner Qual! Und seit diesem Kampf gibt es Licht (Tag) und Dunkelheit (Nacht).
Verfasser: Timo O. www.Queen.it.tt

Frieden zwischen euch!

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 3
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay