Statistik
Wir hatten
15 343 292
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxUnsere Silberhochzeit
Geschrieben von Marion Hartmann am Freitag, 03. Februar 2006
 Feiertage Silberhochzeit . Vor 25 Jahren, haben wir unsere Ehe geschlossen, manchmal sind auch Tränen geflossen. 25 Jahre, mal gut und mal schlecht, trotzdem ist unsere Liebe noch echt. Schlechte Zeiten haben wir überbrückt, dadurch sind uns gute Zeiten geglückt. Wer das nicht in Einklang bringen kann, wird irgendwann geschieden dann. Schlechte Zeiten gehören einfach dabei, man steht das durch, aber nur zu Zwei. Wir haben es all diese Jahre geschafft, haben uns nach Schlechtem wieder aufgerafft. Das ist es was eine Ehe ausmacht, indem man nach schlechtem wieder zusammen lacht. Nur so kann eine Ehe bestehn und noch ewig für Jahre weitergehn. Irgendwann sind es dann 50 Jahr und das Jubiläum ist heutzutage sehr rar. In der heutigen Zeit wird der Sinn der Ehe verkannt, geheiratet, geschieden und zum nächsten gerannt. Damals hiess es noch bis der Tod uns scheidet, auch wenn es schlecht geht und man leidet. Es gibt immer ein Weg sich zusammen zu raufen, statt bei jedem Problem, zu jemand anderen zu laufen. Viele geben sich dem modernen Leben hin, und dadurch verliert die "Ehe" den Sinn. 2 oder 3 Mal heiraten , ist heute normal im Leben, also mir reicht einmal, und dafür werde ich alles geben.

Unsere Silberhochzeit

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht