Statistik
Wir hatten
15 340 166
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxSonnenseufzen
Geschrieben von Anette am Freitag, 23. September 2005
 Jahreszeiten Nun fliehen des Spätsommers Düfte, die Sonne scheint heiß schon nicht mehr und ab und zu fliegt durch die Lüfte ein Ahnen des Herbstes daher.
Im Nass kühler Tage verschlungen, klingt leise ihr seufzendes Ach. Vom Grau dichter Wolken bezwungen weint sie dem Sommerwind nach. Doch zeigt bald, in rotbraunen Tönen, der Herbst uns sein golden’ Gesicht, wird sie ihn umgarnend verwöhnen mit wärmendem Spätsommerlicht. Dann lockt sie mit fröhlichen Lachen der Jahreszeit Stimmen hervor und hell ihre Strahlen entfachen ein Lied bunter Farben im Chor.

Sonnenseufzen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Jahreszeiten: