Statistik
Wir hatten
15 327 847
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxWind der Gassen
Geschrieben von Seelentraeume am Freitag, 26. August 2005
 Besinnliches Drückst an mich mit zaghaftem Willen
dein von Mauern gebrochenes Wimmern,
eilst voraus meinem Schritt, den stillen
Winkeln folgend, die mich bekümmern.
Wehst über Dächer sanft, um leise fallend
auf feuchtem Boden dich zu winden;
Tropfen ergreifend, bewegst du wallend
faules Naß in Pfützen, die sich finden.

Bleib mir treu, du Wind der Gassen,
sprüh' nasse Kühle mir ins Gesicht!
Wie wär ich sonst allein gelassen
mit dem, was nur sehr traurig spricht!

HC

Wind der Gassen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 5
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Besinnliches: