Statistik
Wir hatten
15 326 452
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxSinneswandel!?!?!
Geschrieben von Amatoria am Dienstag, 26. Juli 2005
 Angst Geglaubt in ewig auf der Seite der Kälte zu leben.
Auch die andere Seite nie kennenlernen wollen.
Sich wohl fühlen in dieser Unantastbarkeit.
Keine Schmerzen und Leiden empfinden können.

Auch der Schmerz anderer nicht von Belang.
Einfach im höchsten auf sich konzentrieren.
Ein Blick in den Spiegel und nichts mehr erkennen.
Dieses Abbild einem so unbekannt und fremd.

Die Frage sich stellt wer dieses Ebenbild ist.
Immer noch im Glauben an die eiserne Kälte.
Doch im Unterbewusstsein Wärme empfangen.
Nun sich alles rege bewegt in meinem Kopf.

...
Ohne zu wissen meine Einstellung aufgegeben?
-Nicht wahrhaben wollte was geschehen ist?
Ein Schlupfloch gelassen oder wer sich hindurchdrängt?
-Kann ich so hinnehmen was am geschehen ist?
...

Keinen klaren Gedanken fassen kann und will.
Mich entfernen will von dem beängstigen Gewusel.
Doch auch nicht kampflos fliehen sollte.
Versuchen eine Antwort zu erzielen. <-- Ziel?

Mir nicht sicher bin wo ich mein Ziel suchen soll.
Kein Wegweiser, kein Hinweis, nur das Nichts!
Ich fühl mich zu dem Lieblosen so hingezogen.
Und doch gibt es spürbare Veränderungen!

Etwas was ich nicht unbedingt zulassen will.
Doch mir auch nicht sicher bin mit dem.
Zu keinem Entschluss kommen kann.
Mich selber mir in den Weg stell?

...
Eine Träne über meine Wange streicht.
Soll dies ein Wegweiser sein? Das Ziel?
...

Werde ich meine Einstellung ändern?
-Es realisieren kann ich nicht!
Sich einfach nur die Wärme ein Opfer suchte?
-Ich muss es hinnehmen, hindern kann ich es nicht!

Die andere Seite, die Wärme kennenlernen!
Sie lernen zu akzeptieren! Sie erwidern?
In meinem Inneren soviel fremdes erscheint!
Mich es zurückwirft in meiner selbst?

Eine neue Erfahrung mit Zwang erleben?
Ist es so? eine unoffenbarte Sehnsucht?
Verarbeiten! Sich das Treiben ansehen!
Erleben, verstehen und ein Urteil fällen!


Sinneswandel!?!?!

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent