Statistik
Wir hatten
15 331 696
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxRevolte im Bauch
Geschrieben von Anette am Samstag, 28. Mai 2005
 Humor Mit komischem Gefühl bin ich heute erwacht.
Mir war nicht sehr gut, es war gegen Acht.
Ich musste schnell aufstehen, mir was das nicht recht.
Du meine Güte was war mir doch schlecht.
Der Kreislauf ging plötzlich mir in die Binsen.
In der Küche stand Kuchen, ich konnte nicht hinseh’n.
Schlich mich nun langsam wandseits entlang
um das Bad aufzusuchen, mir war recht bang,
erreichte das Becken in letzter Sekunde,
da fühlte ich Mengen in meinem Munde.
Mein Magen begann herum sich zu dreh’n.
Das Ergebnis davon war deutlich zu seh’n.
Nachdem ich das hatte glücklich geschafft,
nahm Bauchweh mir den Rest meiner Kraft.
Kaum setzt’ ich mich hin, da kamen Mengen.
Ich dachte, sie würden die Schüssel zersprengen.
Der „Duft“ der dann im Bad sich befand,
war mir persönlich sehr gut bekannt.
An diesem Morgen doch war er zuviel.
Übers Becken gebeugt, ein neues Spiel.
Mein Mann zog es vor davon zu rasen
er dachte bestimmt, ich wollt’ ihn vergasen.
Ich kämpfte den schwersten Kampf meiner Tage.
Zum Zähneputzen war ich nicht in der Lage.
Mein Darm zog dadurch einfach ’nen Strich.
Was ich hier meine, wisst ihr sicherlich.
Nach 'ner halben Stunde war alles vorbei,
und ich fühlte mich wieder leicht und ganz frei.
Kroch nun zurück in mein schönes Bett.
Ein wenig Schlaf doch gern ich jetzt hätt’.

Revolte im Bauch

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Humor: