Statistik
Wir hatten
15 345 321
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxohne Titel
Geschrieben von Hiva am Freitag, 22. April 2005
 Jahreszeiten An das Licht möchte ich glauben
An dieses Licht, was wiederbelebt
den Wind, die Bäume und die Erde
Was wieder Vögel singen lässt
Und Freude schenkt meinem Gemüt

Wie schön es ist, Leben zu spüren
Wenn warmes Licht die Welt umhüllt
Alles macht Sinn
Der Sinn ist eins
Das Dasein
Und einfach Glück
verspür´n zu können wenn es schön ist

Wie sanft und warm alles jetzt ist
Der Tag ist wie ein kleines Kind
So unschuldig
Und hoffnungsvoll
Und weckt das Zärtliche in mir
Und stillen Glauben ans Licht
Ich fühl mich wohl
Und ausgefüllt...
-----------------------------------------------------
Der Frühling! Endlich!
Du bist da!
Ich tanke wieder Kraft und Leben
Das Dasein ist nur mein Hab
Und niemand kann mir dieses nehmen

ohne Titel

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Jahreszeiten: