Statistik
Wir hatten
15 334 086
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxDer Asi
Geschrieben von Hiva am Freitag, 22. April 2005
 Erinnerungen Heute war das Schicksal launenhaft
So viele Wechsel nur an einem Tag
Morgens war ich schlecht gelaunt und müde
Und Stunden später bracht ich heiter Farbe an die Wand

Es war ganz nett. Mit Bier, Tabak, Quatschen
Bis dann ein Mann kam. Ein Alki. Stadtbekannt
Von weitem haben wir ihn schon gesehen
Und niemand hatte Lust, dass er uns "Hallo" sagt
Doch er kam näher. Oh Mann, sein Gesicht!
Was ist mit ihm passiert? Aufgeplatzt und aufgebläht
Verfomte Lippen, gebroch´ne Nase, beide Augen nur noch Spalten
Er hinkte näher, die Hand zum Gruß rausgesteckt

Er schnorrte Blättchen. Wir hatten auch welche
Entfernte sich ein Stück, nahm Platz, rauchte Eine
Ich widmete mich wieder meinem Bild
Und seltsam schwer war ich in meinem Inn´ren

Es fing zu regnen an. Mein Kumpel fuhr nach Hause
Auch ich machte ´ne Pause, suchte ´nen Platz zum Drunterstellen
Auch der zerschlagene Alk von vorhin
Ging unter ´nen Baum, murmelte etwas, während der nasse Wind ihn peitschte

Bald hörte´s auf. Ich wollte weiter malen
War etwas schwierig- die wand war übersäht mit Wassertropfen
Und der nasse Alk von vorhin
Stand hinter mir und sagte kein Wort...

Die Farben glänzten in der frischen Sonne
Ich schaute hinter mich- der Alki nahm die leeren Bierflaschen
"Kann ich sie haben?"- Ich sagte ja darauf
Leben ging weiter- zwar nass und kalt, doch bunt im Licht

Der Asi

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 3
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht