Statistik
Wir hatten
15 330 010
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxDer Kuss
Geschrieben von firestarter am Montag, 22. Juli 2002
Bitte ein Thema auswählen Wie man es auch nimmt, ein Kuss ist schon etwas besonderes...

Es lohnt sich diese Zeilen zu lesen...
Der ersten Liebe Hochgenuß
ist ohne Zweifer wohl der Kuß.
Er ist beliebt und macht vergnügt,
ob man ihn gibt oder ihn kriegt.
Er kostet nichts- ist unverbindlich,
denn meistens ist er ja nur mündlich.
Hat man die Absicht, dass man sich küßt,
so muß man erst mit Macht und list
den Abstand zu vermindern trachten,
um sich mit Blicken anzuschmachten.

Doch nicht nur der Mund allein
braucht der Küße Ziel zu sein.
Man küßt die Wangen, küßt die Hände
und auch noch and're Gegenstände,
die rundherum mit wohlbedacht
an unserem Körper angebracht.

Auch wie man küßt, ist sehr verschieden,
ob Norden, Westen, Osten, Süden;
der eine saugt, der andere schmatzt
als ob ein alter Reifen platzt.
Hingegen widerum der Keusche
vermeidet jegliche Geräusche.
Die einen kurz, die anderen länger,
die längsten nennt man Dauerbrenner,
kurzum ein Kuß ist, wenn zwei Lippenlappen
in der Liebe aufeinanderklappen.

Der Kuss

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verw