Statistik
Wir hatten
15 326 451
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxGestrandet
Geschrieben von Bany am Sonntag, 20. Februar 2005
 Trauer Diese Zeit von Regel geprägt,

für deine Meinun ist es nie
zu spät!
Gestrandet,
zwischen Raum und Zeit.

Gstrandet,
zwischen Hass und Leid.

Gestrandet,
zwischen Qualen der Unendlichkeit.

Gestrandet,
ohne Liebe oder Segen.

Gestrandet,
mehr Tod als am Leben.

Gestrandet,
ohne Willen und Ruh.

Gestrandet,
sie sehen mir beim sterben zu.

Gestrandet,
in dieser Welt, um ein totes Leben zu leben.

Gestrandet

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Nachtigall schreibt am 02.03.2005 08:02:
Traurige Zeilen. Es geht trotzdem weiter. Jedes Unglück birgt auch neue Chancen. Liebe Grüße Alma Marie
magic schreibt am 20.02.2005 18:58:
Traurige Worte,aber wohl nicht ohne Sinn.
Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 1
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht