Statistik
Wir hatten
15 323 750
Seitenzugriffe seit Juli 2002

81 Web-Links
5 576 * besucht

7 Files wurden
65 * gesaugt

Dateien:
17,04 MB
xxEin kleines Gedicht an eine Unbekannte
Geschrieben von Thomaslav am Montag, 17. November 2003
Bitte ein Thema auswählen

Dieses Gedicht an eine Unbekannte

so schlicht und einfach

wird ihr niemals gerecht, denn sie ist

so wundervoll und unbekannt

so geheimnisvoll und unerforscht

Wo ist sie?


Unbekannte Schöne

So in weiter Ferne

Da liegen die Sterne

Und irgendwo bist du



Sollst mal deinen Namen sagen

Trau mich nicht zu fragen

Frage mich in diesen Tagen

Wer bist du



Wundervoll und schön

Geheimnisvoll anzusehn

Kann ich nicht verstehn

Daß du so bist



Wenn ich werde zu dir gehen

Und du wirst mir in die Augen sehen

Werd’ ich dann vor dir bestehen?

Ich weiß es nicht



Ein kleines Gedicht an eine Unbekannte

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Bitte ein Thema auswählen: