Poeten-Treff
23.11.2017 - 06:22:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2
  Drucken  
Autor Thema: Ausschreibung: LEBEN UND TOD  (Gelesen 8246 mal)
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« am: 24.11.2005 - 15:20:33 »

Leben und Tod, zwei untrennbar miteinander verbundene Worte. Der Tod beendet das Leben eines Menschen, aber was liegt zwischen Geburt und Tod? Was ist Leben? Was bedeutet der Tod?

Wir suchen Gedichte, die sich mit diesem Thema beschäftigen - Leben und Tod.

Der Form sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Die besten Gedichte werden von einer 5 köpfigen Jury ausgewählt und in einem Buch veröffentlicht. (Nähere Informationen zur Jury finden sich auf  www.lerato-verlag.de)

Es dürfen maximal 5 selbst verfasste Gedichte in deutscher Sprache mit einer maximalen Länge von 50 Zeilen (inklusive Titel und Leerzeilen) eingereicht werden, die bisher nicht in einem Printmedium veröffentlicht wurden. (Im Internet veröffentlichte Gedichte gelten als nicht veröffentlicht und können daher eingereicht werden.)

Des Weiteren suchen wir zur weiteren Gestaltung des Gedichtbandes Zeichnungen, die ebenfalls zum Thema passen. Es dürfen maximal 5 Zeichnungen pro Autor eingereicht werden.

Eine Jury wird die 10 besten Gedichte auswählen und diese mit Geld und Buchpreisen aus dem Angebot des Lerato-Verlag prämieren.

Preise:

1. Preis - 100 Euro
2. Preis - 50 Euro
3. Preis - 30 Euro Gutschein für Bücher des Lerato-Verlag
4. Preis - 20 Euro Gutschein für Bücher des Lerato-Verlag
5. Preis - 10 Euro Gutschein für Bücher des Lerato-Verlag
6. Preis - ein Exemplar des Gedichtbandes "Liebestrauer"
7. Preis - ein Exemplar "Die dümmsten Anwender Deutschlands"
8. Preis - ein Exemplar der Anthologie "Erinnerungen - Senioren erzählen"
9. Preis - ein Exemplar "Ist Angeln Langweilig?" von Detlef Günter Thiel
10. Preis - ein Exemplar des Abenteuerbuches "Eismenschen" von Harald Hillebrand

Teilnahmebedingungen:

Der Wettbewerb steht allen offen.

Sowohl die Teilnahme am Wettbewerb als auch die Veröffentlichung in der Anthologie sind kostenlos. Auch sonst entstehen keinerlei Verpflichtungen.

  Einsendeschluss ist der 01.01.2006

Die Gedichte können bevorzugt als normale Text-Email oder auch als Word- oder rft-Dokument an die Email-Adresse: lebenundtod@lerato-verlag.de gesandt werden. Gedichte in Papierform oder Originalzeichnungen schicken Sie bitte an folgende Anschrift: (Rücksendung von Zeichnungen oder Gedichten nur bei ausreichend beigelegtem Rückporto)

Lerato-Verlag
Schöninger Straße 12
39387 Oschersleben

Zu den Gedichten bzw. Zeichnungen senden Sie bitte eine kurze Vita (z.B. Name, Alter, Wohnort, Interessen, bisherige Veröffentlichungen, Homepage, Mail etc. - ca. 5 Zeilen), die bei einer Veröffentlichung mit abgedruckt werden soll, und eine kurze Information, wie Sie von dieser Ausschreibung erfahren haben.

Mit der Einsendung des Beitrags versichert der Teilnehmer, dass die eingesandten Gedichte selbst verfasst sind und keine Rechte Dritter verletzen. Des Weiteren erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine Gedichte bzw. Zeichnungen im Gedichtband und auf der Homepage des Lerato-Verlag veröffentlicht wird. Ansonsten verbleiben alle Rechte beim Autor.
Ein Anspruch auf ein Honorar besteht nicht, jedoch kann der Gedichtband bei Veröffentlichung der eingesandten Gedichte bzw. Zeichnungen zum Autorenrabatt erworben werden.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, senden Sie bitte eine Mail an die genannte Email-Adresse. Wir werden uns bemühen, zeitnah zu antworten.

Weitere und ständig aktualisierte Informationen zur Ausschreibung finden sie auf den Seiten des Lerato-Verlages:
-> www.lerato-verlag.de
Gespeichert
Gabriel Eden
Gast
« Antworten #1 am: 24.11.2005 - 18:34:08 »

Ein interessantes und sehr vielseitiges Thema " LEBEN & TOD" ist etwas womit ich mich (fast) täglich (noch) auseinander setze. *VOLLER SPANNUNG WARTE SCHON AUF FERTIGES BUCH c *
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 24.11.2005 - 21:42:04 »

Schreib mal lieber was dazu, Gabriel !!!! *Grins*
Gespeichert
Gabriel Eden
Gast
« Antworten #3 am: 24.11.2005 - 23:31:21 »

*isch gucke*  ...mal sehen....mein bedarf was den Tod betrifft ist gedeckt, wenn man das überhaupt so formulieren darf.....lebe momentan lieber *grübel*

ich lege mich jetzt mal hin (zum schlafen mit aufwachen, hoffe ich mal)*grübel erneut*


das Gedicht stammt noch aus meiner Schulzeit........ Shocked

http://www.poeten-treff.de/modules.php?name=News&file=article&sid=2851
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 25.11.2005 - 06:56:23 »

Was ist los? Bist Du traurig?

Das Gedicht ist doch nicht schlecht....schreibe es doch noch ein wenig um, so dass es etwas flüssiger klingt und dann reiche es ein....
Was meinst Du?
Gespeichert
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 30.11.2005 - 08:01:31 »

So, ich hab mal die Einstellungn für diesen Forumsbereich geändert, so dass auch unangemeldete besucher ihn finden können Smiley

Stefan
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 30.11.2005 - 08:49:50 »

ach...du GUTER *lach*
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 04.01.2006 - 12:01:40 »

So...der Einsendeschluss ist vorbei.
Sind so wenig Einsendungen eingetroffen, dass wir nichts erhalten?
Stefan, hat Du Infos dazu?
Gespeichert
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 05.01.2006 - 21:26:44 »

Nein - keine Infos hab Sad
komische Sache das....

Naja, klären wir morgen mal beim Bücher halten
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 06.01.2006 - 07:22:16 »

Wer hält wessen Bücher? Wink  
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 09.01.2006 - 19:01:39 »

Und???Ist denn nun schon was da??? *mal neugierig nachfragt*
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 09.01.2006 - 20:47:29 »

Stefan hat über alles mögliche mit mir gesprochen - aber nicht darüber....*seufz*. Haben wir irgendwie vergessen...*huch*
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 10.01.2006 - 06:29:23 »

Grins  Wink  Wink  Wink Es sei Euch verziehen,hihi  Cheesy
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 10.01.2006 - 06:58:10 »

DAAAAAANKKKEEEEEEEEEEEEEEE, liebe Magic !  Cheesy  
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 10.01.2006 - 08:18:56 »

Gern geschehen liebe Geordi,habt doch schließlich einen Obulus bei mir,  Cheesy
Schimpft sich das überhaupt so?Huh? puzzled
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
sally
Newbie
*

Bewertung: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1



Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 10.01.2006 - 13:33:13 »

LEBEN UND TOD

ich finde das ist für mich das beste tehma,da kann man seinen frust seine schmerzlichen Gedanken ausdrücken die man so vieleicht garnicht ausdrücken kann.Ich kann es so am besten ich erlebe of genug schmerzen und frust.Und den TOT habe ich auch schon oft genug vor mrinrn Augen gesehen da ich mich schon fast umgebracht habe.Naja ich habe nicht das beste leben deswegen muss ich es in Gedichte schreiben.
Gespeichert

Ich danke euch allen für diese schönen mails =O)
hab euch alle lieb *BIG KISS*
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 12.01.2006 - 17:12:44 »

Hab bei mir nochmal nachgeschaut,die Ausschreibung läuft noch bis Ende Januar,stand so in der Rückmeldemail:

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am Gedichtwettbewerb - Leben und Tod.
In den nächsten Wochen wird es auf www.lerato-verlag.de Infos rund um
den
Wettbewerb geben. Ende Januar, nach Ende der Ausschreibung, werden wir
dort
auch die Gewinner bekannt geben.

Sollte es noch Fragen oder Hinweise geben stehen wir dafür natürlich
gern zu
Verfügung.


usw.

Also doch noch etwas Wartezeit Smiley
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 12.01.2006 - 18:49:20 »

Danke, liebe Magic....da weisst Du mehr als ich
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 12.01.2006 - 19:05:13 »

Gern geschehen:)Normalerweise stand ja auch direkt auf dieser Seite das am 01.01.2006 Einsendeschluss ist,davon bin ich auch bisher ausgegangen,aber in der Mail die jeder Einsender bekam,stand dies so drin.Ist mir Anfangs aber auch nicht so aufgefallen Smiley
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 26.01.2006 - 11:11:51 »

Ich muss mal jammern.....
Lest mal 100 Gedichte über Leben und Tod und ihr habt eine Depressionen...
Ich muss noch ein paar hundert....
Normalerweise mache ich das dann so, dass ich die schlimmen Dinge mit einer heiteren Note lese - das geht aber nicht in diesem Fall.
Vorschläge?
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #20 am: 26.01.2006 - 11:18:10 »

Na super,da hats Dich ja passend erwischt Geordi  Sad *malinArmnimmtunddrückt*
Vorschläge habe ich leider keine  cry_smile
Wieviele sind des diesmal eingegangen?
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 26.01.2006 - 11:38:14 »

700 oder 900 - hab ich verdrängt....
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #22 am: 26.01.2006 - 14:49:10 »

Wow,na das hat sich ja wieder mal gelohnt.
Nicht beneidenswert wenn man s so viele Gedichte mit diedem  Thema durchrbeiten muss,schon gar nicht wenn man selbst ein
"Hängerchen" hat.
Ich hoffe ihrübersteht das ganze ganz gut und wir werden versuchen Euch in dieser Zeit mal hier und da ein Lächeln auf die Lippen zaubern können:)
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #23 am: 27.01.2006 - 07:11:48 »

Das ist lieb von Dir, Magic !
Wir schaffen das schon. Stefan ist jedenfalls guter Laune heute morgen...der lacht sich gerade schlapp....*kicher*
Gespeichert
dingding
Full Member
***

Bewertung: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 231


Profil anzeigen
« Antworten #24 am: 03.02.2006 - 22:52:48 »

Also mir fällt dazu ein:
Viele Leben , doch sind sie längst Tod

Nie Leben gelernt.
Nie gesehen ein fallendes Blatt,
Nie erlebt den warmen Sommerregen auf der Haut,
Nie bewusst wahrgenommen den Morgengesang der Frühlings boten.
Nie gelernt einer Spinne einen Ausweg aus dem Haus zu zeigen
Nie erlaubt die Augen zu schließen bei der Berührung eines lieben Menschen
Nie gelernt ganz ab von der norm anderen Menschen zu helfen
Nie gelernt ohne Fremdwörter zu reden
Nie gelernt Herzlichkeit und Zuneigung ohne Worte und Geschenke auszudrücken
Nie gelernt die Augen und die Gedanken für neues zu öffnen
Nie gelernt das erst hässliches, später auch schön erscheinen kann
Nie gelernt einen alternden Menschen, als jungen Menschen zu sehen

etc…
Gespeichert
Seiten: [1] 2
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.2 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS