Poeten-Treff
22.11.2017 - 13:59:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Die Woche danach....  (Gelesen 3210 mal)
Feuerkatze
Gast
« am: 10.09.2005 - 11:28:15 »

Ja die erste Woche ist schon wieder rum...

Die Schlafdefizite sind wieder reingeholt worden... und auch die letzten Bauchkrämpfe vom Lachen haben sich gelegt.....

Doch warum muss ich so leiden?? Für mich ist es schon Strafe genug gewesen, dass ich leider das Buch von Brigitte nur "überfliegen" konnte...  - ich werde das Buch jetzt die kommende Woche an Gabriel weiter geben -
Aber dessen nicht genug, hatte ich die ganze Woche Halsschmerzen, die ich noch auf den extremen Nikotinverbrauch in Kassel schob... leider haben sich jedoch die Halsschmerzen als beginn einer Erkältung eingestellt.... und ich liege seit gestern Nachmittag nur noch im Bett....

Hab nur ich solche schlimmen "Nachwehen" von diesem sehr schönem Wochenende!?
Gespeichert
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 10.09.2005 - 11:35:23 »

Nachwehen?
Hmm.
Ich glaub Du bist da nicht ganz alleine mit diesem Gefühl.
Vor dem Treffen habe ich gut 5 Wochen ununterbrochen gearbeitet - in der stillen Hoffnung in Kassel ein Wochenende mal zu erholen. Was aber ist passiert? Wir hatten soviel zu erzählen und zu albern, dass der Schlafmangel an diesem Wochenende alles übertroffen hat, was ich in den letzten Jahren so erlebt habe.
Aber ist es schlimm? Nein, nicht wirklich. Es hat schließlich allen Spaß gebracht.
Und wie sagst Du so schön Gaby - auch Andrea meinte gestern ähnliches - so kurze Nächte ist man einfach nicht mehr gewohnt in unserem Alter Smiley

Aber was soll's, es war einfach toll!

Und bezüglich Deiner schweren Sommergrippe - Ich wünsch Dir gute Besserung und vor allem, dass die Kurze ned ganz so dolle nervt und bissel Mitleid hat Smiley

Stefan
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 10.09.2005 - 12:08:39 »

Ach...du arme. Vielleicht hast Du ja am Wochenende in Kassel irgendwo Zug bekommen. Als wir gegrillt haben, war es abends richtig kalt...weisst Du noch? Da hast Du noch im Hemdchen gesessen. Oh - je.....

Ich wünsche Dir gute Besserung - gut, dass sich jedenfalls die Bauchschmerzen gelegt haben ;-)

Liebe Grüsse Geordi
Gespeichert
Feuerkatze
Gast
« Antworten #3 am: 10.09.2005 - 12:13:37 »

Es war kalt?? Hab ich garnicht so mitgekriegt  mad3 muss wohl daran  liegen das der Alkohol von innen her wärmte  Cheesy  

Doch als Gabriel so lieb war mir meine Jacke aus dem Auto zu holen, hab ich diese ja auch ohne murren angezogen  Cheesy
Gespeichert
Brigitte
Newbie
*

Bewertung: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 34



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 10.09.2005 - 17:51:39 »

Liebes Feuerkätzchen,

Du machst ja Sachen!  Shocked
Meine Mutter hatte früher in solchen Angelegenheiten - wenn wir mal so richtig ausgelassen waren -  stets den Spruch parat:
"Übermut tut selten gut!" Tongue
Nein, nein, ich denke schon, daß Geordi nicht ganz Unrecht hat, wenn sie sagt, daß es am Abend beim Grillen doch schon ziemlich kühl war, und daß Du nur ein "Hemdchen" an hattest. Da kann es mitunter dann ganz schnell gehen, daß man sich dabei erkältet. Allerdings merkt man dies meist erst ein paar Tage später. Sad
Du armes krankes Hühnchen, hier kommen ganz herzliche Genesungswünsche, damit Du bald wieder so richtig ausgelassen lachen kannst.  Cheesy

Mit gaaaaannnnz lieben Grüßen,

Deine Brigitte. Smiley

Gespeichert

Brigitte Pulley-Grein
Gabriel Eden
Gast
« Antworten #5 am: 10.09.2005 - 18:58:00 »

Zitat
Es war kalt?? Hab ich garnicht so mitgekriegt  mad3 muss wohl daran  liegen das der Alkohol von innen her wärmte  Cheesy  

Doch als Gabriel so lieb war mir meine Jacke aus dem Auto zu holen, hab ich diese ja auch ohne murren angezogen  Cheesy  


Hey Kätzchen Wink , was gehst du auch ohne dein Fell vor die Tür ?

Ich hoffe das du ganz schnell wieder gesund wirst, *kraul*
vielleicht lag es ja doch daran, daß es im Auto so heiß war und wir die ganze Fahrt über das Fenster auf hatten? ? ?

*schlechtes gewissen ich hab* Sad
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.2 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS