Poeten-Treff
21.11.2017 - 16:48:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Teilnahmebedingungen  (Gelesen 5369 mal)
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« am: 18.05.2005 - 13:28:11 »

Der Wettbewerb steht allen offen.

Es dürfen maximal 5 selbstverfasste Gedichte in deutscher Sprache von einer maximalen Länge von 50 Zeilen (inklusive Titel und Leerzeilen) eingereicht werden, die bisher nicht in einem Printmedium veröffentlicht wurden. (Im Internet veröffentlichte Geschichten gelten als nicht veröffentlicht und können daher eingereicht werden.)

Sowohl die Teilnahme am Wettbewerb als auch die Veröffentlichung in der Anthologie sind kostenlos. Auch sonst entstehen keinerlei Verpflichtungen.

Einsendeschluss ist der 30.06.2005

Die Gedichte und Zeichnungen können als Word- oder rft-Dokument bzw. als normale EMail an die Email-Adresse liebestrauer@lerato-verlag.de gesandt werden.
Gedichte in Papierform oder Originalzeichnungen schicken Sie bitte an folgende Anschrift:
(Rücksendung von Zeichnungen oder Gedichten nur bei ausreichend beigelegtem Rückporto)

Lerato-Verlag
Daniel Mothes
Schöninger Straße 12
39387 Oschersleben

Zu den Gedichten bzw. Zeichnungen senden Sie bitte eine kurze Vita (z.B. Name, Alter, Wohnort, Interesse, bisherige Veröffentlichungen, Homepage, Mail etc. – ca. 5 Zeilen), die bei einer Veröffentlichung mit abgedruckt werden soll, und eine kurze Information, wie Sie von dieser Ausschreibung erfahren haben.

Mit der Einsendung des Beitrags versichert der Teilnehmer, dass die eingesandten Gedichte selbstverfasst sind und keine Rechte Dritter verletzen. Des Weiteren erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine Gedichte bzw. Zeichnungen im Gedichtband und auf der  Homepage des Lerato-Verlags veröffentlicht wird. Ansonsten verbleiben alle Rechte beim Autor.
Ein Anspruch auf ein Honorar besteht nicht, jedoch kann der Gedichtband bei Veröffentlichung der eingesandten Gedichte bzw. Zeichnungen zum Autorenrabatt erworben werden.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, senden Sie bitte eine Mail an die genannte Email-Adresse. Wir werden uns bemühen, zeitnah zu antworten.

[Editiert am 18/5/2005 von Stefan]
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 29.06.2005 - 10:13:19 »

Juuhuuuuu;)

Wollte mal nachfragen wie das eigentlich mit dem Gedichtewettbewerb zu Ende geht.
Morgen ist ja nun Einsendeschluss...bekommen denn da dann alle Teilnehmer etwas "gesagt",ich meine wer gewonnen hat,wie die Punkteverteilung etc. gelaufen ist oder so?
Denn das würde mich schon mal interessieren und ich denke nicht nur mich:)
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 29.06.2005 - 11:59:38 »

Das ist eine gute Frage :)
Wir, die Juroren haben erstmal noch 14 tage Zeit alles zu bestaunen, den Kopf zu schütteln, zu verbrennen, wieder zu löschen, zusammenzukleben, zu bewerten usw usw
Danach wird der Verlag entsprechend sicherlich alle Teilnehmer informieren. Und in diesem Rahmen werden wir das ganz sicher auch hier auf unserer Seite tun :)

Stefan
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 02.07.2005 - 17:04:15 »

Aha ;)
Alles klar,
Danke für die Auskunft :)




Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 04.07.2005 - 21:08:09 »

Zwischenstands-Info vom Verlag:

Zitat

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Lerato-Verlag Ausschreibungen [mailto:liebestrauer@lerato-verlag.de]
Gesendet: Montag, 4. Juli 2005 20:27
An: Poeten-Treff
Betreff: Gedichte Liebestrauer

Hallo

Der Wettbewerb ist ja nun beendet. Mit über 800 Gedichten war er überaus erfolgreich. Da Kati im Moment keinen Internetzugang hat werde ich die letzten Gedichte zusammenstellen und euch in den nächsten Tagen zuschicken.
Da grade in den letzten Tagen eine Menge Einsendungen kamen ergibt sich doch einiges an Arbeitsaufwand, also bitte ich euch noch um etwas Geduld.

Bis denne

Daniel
Gespeichert
magic
gute Fee
Hero Member
*****

Bewertung: 3
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5.404



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 04.07.2005 - 22:11:52 »

Wow,na das hat sich ja gelohnt  thumbup
Klar,wir sind die Geduld in Person  ;)
Gespeichert

Lache nie über jemanden der Schritte rückwärts geht,er könnte Anlauf nehmen!
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 05.07.2005 - 08:55:26 »

800? 800? 800?
ich glaube ich muss mir eine Woche Urlaub nehmen....ogottogottogott....
 crash  
Gespeichert
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 05.07.2005 - 09:53:56 »

Zitat
800? 800? 800?
ich glaube ich muss mir eine Woche Urlaub nehmen....ogottogottogott....
 crash  


Genau DAS habe ich auch gedacht....
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 05.07.2005 - 13:22:46 »

wie soll ich das machen, hä?
Nachtschichten einlegen? Dabei habe ich ja schon lange damit angefangen.
Ich kann ja auch nicht Akkordlesen - das wäre ja unfair.
Da ist man dann schon völlig platt von der Liebe und der Trauer - da würde ich irgendwann lesen...und sagen "mir doch egal..." *lach*
 c  

[Editiert am 5/7/2005 von Geordi]
Gespeichert
firestarter
Puhbärchen
Administrator
Hero Member
*****

Bewertung: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.552



Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 05.07.2005 - 13:57:41 »

Ich werde ihm schreiben ;)
Wenn er die letzten 400 eingepflegt hat kriegt er den netten Kommentar, dass wir von da an die 2 Wochen brauchen, da es sonst nicht zu schaffen ist.
Oder wir beide teilen es uns auf (könnten wir eh machen) und jeder nur je 200
Was aber auch wieder doof wäre...

Naja
Mal schauen
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 05.07.2005 - 17:03:47 »

nee- das geht ja gar nicht - das aufteilen.
ich habe sicherlich ganz andere Aspekte unter denen ich ein Gedicht für gut oder eben nicht gut bewerte.
das kriege ich schon hin - aber dafür brauche ich wirklich länger Zeit als ein paar Tage.... : Shocked  
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 31.07.2005 - 18:30:56 »

So....FERTIG !!!!!!!    yltype  
Nach 824 Liebestrauer-Gedichten ist mir irgendwie... c  

War eben beim Sport und habe nur folgendes sagen können:
"Im Wald und auf der Heidi - verlor ich Kraft durch Freudi"  luxhello  
Gespeichert
Gabriel Eden
Gast
« Antworten #12 am: 31.07.2005 - 20:33:44 »

@ Geordi : Nicht traurig sein der nächste Wettbewerb kommt bestimmt bald.... Cheesy

@ Geordi & Stefan:
Könnt ihr jetzt eigenentlich noch Gedichte zu diesem Thema lesen, oder ist das Thema Liebestrauer erst einmal auf Eis gelegt für Euch?  
Gespeichert
Geordi
**gelöschter User**


Bewertung: 0
Offline Offline

Beiträge: 0


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 01.08.2005 - 06:26:22 »

Nein - ich finde schon, dass 824 reichen...
Wir haben alle gelesen und die Bewertungsliste an den Lerato-Verlag geschickt,
nun werden sie ausgewertet. Nun heisst es warten...liebe Poeten...
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.2 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS