Poeten-Treff
20.11.2017 - 02:54:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: möcht mich auch vorstellen  (Gelesen 2702 mal)
sharoni
Newbie
*

Bewertung: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3



Profil anzeigen
« am: 05.01.2005 - 23:43:53 »

Hallöchen alle zusammen,

so jetzt möchte ich mich auch mal vorstellen...
Ich bin Sharon, 19 Jahre alt und zur Zeit Studentin an der TU Dresden (Medieninformatik). Ursprünglich komme ich aus Südbrandenburg.

Durch den Verlust eines sehr geliebten Menschen, habe ich angefangen Gedichte bzw. Texte zu verfassen. Dies hat mir ein wenig geholfen, alles zu verarbeiten (neben Freunden und Familie, denen ich immens viel zu verdanken habe).
Ich find den Poeten-Treff eine äußert gelungene Website, genau nach sowas war ich auf der Suche: Lauter liebe Leute, die teilweise ähnlich schwere Zeiten durchgemacht haben oder einen durch positive Zeilen zum Lächeln bringen.

In diesem Sinne freue ich mich auf weitere wunderbare Zeilen von Euch und hoffe, Ihr freut Euch auf Selbstgeschriebenes von mir...
Liebe Grüße.
Gespeichert
Teufel_mc_Chicken
Hero Member
*****

Bewertung: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 549



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 13.01.2005 - 13:14:40 »

hi du,

ich hab dich hier ja noch nicht begrüßt, also mach ich das jetzt mal  Cheesy  
Hoffe das du hier viel zeit verbringen wirst und viele nette leute kennenlernst außerdem bin ich schon sehr gespannt auf deine gedichte, werde jetzt gleich mal suchen gehen  mad3  

viele grüße

sven
Gespeichert

dingding
Full Member
***

Bewertung: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 231


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 18.01.2005 - 11:24:14 »

HUHU- Willkommen !! luxhello
Sicher- immer schreiben was du gerade denkst- lass uns teilhaben an deinen Gedanken.
Jeder kann dazu lernen, und du vielleicht von unseren Gedanken.

Wenn meine Gedanken doch für einige ehr erfrischend- blöde- unwissend etc. sind.
Aber ich bin aus dem Sumpf raus und habe gelernt das Leben mit anderen Augen ( Oft Kinderaugen ) zu sehen. Das leben ist nun viel entspannter und viel schöner.
Verkrampfungen tun nur weh.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.2 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS