Poeten-Treff

Dies & Das (Für alle Besucher) => Real-Life Forum => Thema gestartet von: magic am 09.12.2006 - 10:31:38



Titel: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: magic am 09.12.2006 - 10:31:38
Da es ja nun so ganz langsam immer näher rückt das Weihnachtsfest und beinah schon alles gekauft,verpackt und fertig ist für die Kids,Eltern,Großeltern etc....würde mich mal interessieren wie es bei Euch aussieht.
Also ich mein:Habt Ihr denn für Euch einen persönlichen Wunsch und wenn ja welchen? :)


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: firestarter am 09.12.2006 - 10:40:19
Oha
Ein schönes Thema zu dieser Jahreszeit :)

Aaaalsoooo

Einen persönlichen Wunsch - oder auch mehrere - hat sicherlich jeder Mensch auf dieser Erde - von kleinen Dingen bis ganz große Wünsche :)

Aber zu Deinem Thema ursprünglich - wer sagt, dass schon alles besorgt ist ;) ich habe noch gar nichts :)
Wie jedes Jahr, renne ich am letzten möglichen Tag los ;)


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: Geordi am 09.12.2006 - 10:43:34
Ich habe keine Wünsche - geschweige denn weiss ich, was ich anderen schenken kann.
Ich überlege das einfach komplett ausfallen zu lassen. Am besten schenkt man sich nichts mehr - mir ist das zu stressig.


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: magic am 09.12.2006 - 11:31:18
Ja das stimmt.Stressig ist es.Jedes Jahr überlegt man was man schenken kann.......Kids jetzt mal ausgenommen.Aber bei Dad und Schwiegereltern ist es wirklich sehr schwer und es kommt immer auf das Selbe raus  :(
Unter Geschwistern und den Kids etc.holen wir auch nichts,denn letztlich ist es ja nur "Geldschieberei"hin uns her,dafür sind Geburtstage da.Das haben wir auch immer so gehandabt. :)




Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: Seagull am 09.12.2006 - 19:44:11
Weihnachten "ausfallen" lassen, naja wäre bei den Kids nicht wirklich gut.
Vor allem .. die strahlenden Augen ... wenn sie vor dem Weihnachtsbaum stehen ...dann dieses "oooh ... und schwups sich ein Päckchen gekrallt .. neee, also darauf wollte ich nicht verzichten. :D
Einen speziellen Wunsch ... nö ... wenn ich ehrlich bin, fällt mir keiner ein ;)  


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: magic am 09.12.2006 - 20:28:16
Klar,bei Kids ist das immer was anderes,da macht man es auch gern  ;)
Aber ich kann Geordi in dem Punkt echt verstehen  :)


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: andromeda am 11.12.2006 - 13:37:53
Ich kann Geordi auch sehr gut verstehen.

Unser Sohn hat wie so oft, mehr Wünsche als wir bereit sind zu realisieren und es auch können. Mein Mann hat wie immer keine Wünsche. Da wir am Heiligen Abend meine Eltern und meine Oma zu Besuch bekommen, habe ich für sie natürlich eine Kleinigkeit gekauft. Dann bekommt meine Nichte noch etwas. Unter den anderen Erwachsenen in der Familie schenken wir uns gegenseitig schon seit Jahren nichts mehr.

Ja und ich.....bei mir ist das immer besonders blöd, da ich ja nicht lang vor Weihnachten Geburtstag habe. Eigentlich wünsche ich mir ein Weihnachtsfest ohne Hektik und Streitigkeiten, was bei nem Teenager in der Familie ja fast unmöglich ist.

 :)


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: Morgas am 11.12.2006 - 16:32:58
 :D   ach wieso das denn?


Titel: Re: Weihnachtsgeschenke
Beitrag von: andromeda am 11.12.2006 - 16:41:25
na das frag ich mich doch auch jedes Jahr aufs neue.....wenn du ne Antwort findest....ich bin ein guter Abnehmer  :D